Nur drei Lorbeerblätter in dem Eimer, mit dem der Boden gewaschen wurde. Was passiert mit dem Boden? Muss sofort probiert werden.

Das Waschen des Bodens ist eine anstrengende Aufgabe und genau deshalb müssen Sie es richtig machen. Saubere Experten empfehlen die Verwendung natürlicher Heilmittel, die nicht nur reinigen, sondern auch verschiedene Aktionen ausführen können. Wenn Sie beispielsweise drei Lorbeerblätter direkt in Ihren Wischeimer geben , kann dies zu etwas Unerwartetem führen. Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie es geht?

Was sind die Vorteile von Lorbeerblättern?

Der Lorbeer sieht aus wie ein immergrüner Strauch mit einem aufrechten Stängel und eleganten Blättern, die sich in der Länge mit einer leuchtend dunkelgrünen Farbe entwickeln. Die Früchte haben eine sehr dunkle, beerenförmige Farbe, die normalerweise in den Monaten Oktober und November vorhanden ist.

Nicht jeder kennt die Lorbeerblüten, die eine gelbe Farbe mit einem sehr guten Duft haben und die Form eines Regenschirms haben. Die Vorteile dieser Pflanze, die bereits von alten Völkern genutzt wurde, sind vielfältig.

Vorteile Lorbeerblätter

Für die Griechen hatte diese divinatorische Pflanze magische Kräfte, die zur Bekämpfung ansteckender Krankheiten und zur Verteidigung der Bevölkerung eingesetzt wurden. Die Römer verwendeten den Lorbeer als Symbol für Macht und Triumph am Ende jeder gewonnenen Schlacht.

Die Eigenschaften und Vorteile sind zahllos, einschließlich der optimalen entzündungshemmenden Wirkung, um bei Kopfschmerzen und Muskelschmerzen zu wirken . Es ist auch berühmt für seine beruhigende Wirkung, indem es sein ätherisches Öl verwendet oder die Blätter direkt verbrennt.

Lorbeer verbessert außerdem die Durchblutung, wirkt Magenschmerzen entgegen und stärkt das Immunsystem. Auch bei Fieber und Erkältung einsetzbar, dank der schleimlösenden und die Atemwege befreienden Wirkung.

Und für das Haus? Experten lehren einen Trick, um den Boden mit einer interessanten Doppelaktion zu reinigen.

Warum sie in den Eimer geben, um den Boden zu waschen?

Nachdem sie einige der vielen Vorteile von Lorbeer entdeckt haben , zeigen Reinigungsexperten, wie man die Blätter verwendet und den Boden reinigt. Als erstes nimm drei Lorbeerblätter und zerkleinere sie, am besten mit Hilfe eines Mixers.

Gleich danach werden sie in den leeren Wischeimer geschüttet und mit heißem Wasser versetzt. Lassen Sie es fünf Minuten einwirken und gießen Sie dann mehr Wasser mit Raumtemperatur hinzu. Das Wasser mit Lorbeergeschmack ist gebrauchsfertig auf dem Boden.

Putze den Boden

Das Waschen von Oberflächen auf diese Weise parfümiert nicht nur die Umgebung und desinfiziert , sondern hält auch Insekten und Kakerlaken fern, die sich möglicherweise verstecken. Eine direkte Aktion, die bei unerwünschter Koexistenz mindestens einmal täglich anzuwenden ist.

Um die Wirkung zu verstärken, können Sie dem Wasser auch Weißweinessig oder Natriumbikarbonat mit drei Tropfen Zitrone hinzufügen . Diese Inhaltsstoffe zusammen reinigen Böden und halten alle Arten von Insekten fern.