Können Sie Verkrustungen nicht aus Ihrem Ofen entfernen? Probieren Sie die Schüsselmethode aus, die über Nacht funktioniert, um Ihren Ofen wieder wie neu zu machen. Hier ist, was Sie brauchen.

 Verkrustete Oberflächen zu reinigen ist sicherlich keine angenehme Sache. Oft erhalten Sie keine Ergebnisse und versuchen immer wieder, diese wieder auf den neuesten Stand zu bringen. Auch der Backofen hat dieses Problem, denn Zubereitungsstücke können herausfallen und irreparabel verkrusten.

Das Reinigen des Ofens ist sicherlich eines der mühsamsten, auch weil es Zeit und auch viel Mühe kostet . Um ein Ergebnis zu erzielen, müssen Sie viel Kraft aufwenden und alles ausprobieren, indem Sie experimentieren, aber nicht die richtige Lösung finden, um die Verkrustungen zu beseitigen.

Ofenreinigung - Verkrustungen
 Sie haben sicherlich schon viele chemische Produkte auf dem Markt ausprobiert, aber jetzt werden wir sehen, wie Sie das Problem mit der Schüsselmethode im Ofen mit einer hausgemachten Mischung aus verschiedenen Produkten lösen können, die Sie sicherlich bereits haben und die Sie nicht haben werden kaufen. Mal sehen, wie es geht.

Ofen in nur einer Nacht gereinigt

Wie gesagt, das Reinigen des Backofens gehört sicherlich zu den langweiligsten Aufgaben im Haushalt. Sie werden mit vielen chemischen, aber auch natürlichen Produkten experimentiert haben, aber Sie haben diese Tassenmethode noch nicht mit einer Mischung ausprobiert, die Ihren Ofen in nur einer Nacht, während Sie schlafen, wieder wie neu macht.

Beginnen Sie, indem Sie eine Schüssel nehmen und 1/2 Tasse Backpulver, 1 Esslöffel Spülmittel und etwas Wasser hineingießen . Mischen Sie alles, bis Sie eine cremige Mischung erhalten. Holen Sie sich an dieser Stelle Handschuhe für Ihre Hände und einen Schwamm und lassen Sie uns zum Ofen gehen.

verkrusteten ofen reinigen
 

Mit Handschuhen in der Hand, dem Schwamm und der Mischung beginnen Sie, die Mischung, die Sie mit Hilfe des Schwamms zubereitet haben, auf alle verkrusteten Teile des Ofens zu geben . Ofen schließen und über Nacht einwirken lassen. Am nächsten Morgen kommen Sie zurück und wir setzen die Arbeit fort.

Öffnen Sie nach Ablauf der Zeit den Ofen wieder und sprühen Sie Essig auf alle verkrusteten Teile . So können Sie die Verkrustungen leichter mit einem einfachen Mikrofasertuch entfernen. Wenn die gesamte Mischung beseitigt ist, hat sie auch alle Verkrustungen mit sich gebracht.

Ofen mit der Schüsselmethode reinigen
 

Jetzt können Sie mit einer einfachen Reinigung des Ofens fortfahren, um ihn vollständig sauber und wohlriechend zu haben . Mit dieser Methode wird es wirklich einfach, den Ofen zu reinigen, und mit sehr wenigen Zutaten haben Sie das Problem der Verkrustungen gelöst. Was wirkt, ist vor allem das Natriumbikarbonat, das eine hervorragende Entfettungsfunktion hat und auch schlechte Gerüche beseitigt.

Aber auch Spülmittel wirkt dank der darin enthaltenen Tenside auf Schmutz . Diese sind sehr effektiv bei der Entfernung von Öl und Fett und aus diesem Grund lässt das Ergebnis keine Wünsche offen. Sie müssen diese Methode nur ausprobieren, wenn Sie Verkrustungen haben, die Sie wirklich nicht verlassen wollen.