Zwischen Kalkablagerungen am Beckenboden, üblen Gerüchen und der vergilbenden Lünette… So wird die Toilettenreinigung zum Albtraum! Für einen gesunden Lebensstil ist es wichtig, diesem Bereich besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Doch wie reinigt man seine Toilette effektiv? Keine Panik ! Wir empfehlen Tipps und Tricks, um sie sauber und gesund zu halten. Lass uns gehen !

Warum ist es wichtig, Ihre Toilette richtig zu reinigen?

Die Reinigung Ihrer Toiletten ist unerlässlich, um sie makellos und frei von Bakterien und Kalk zu halten. Es ist klar ! Schlechte Wartung Ihrer Toilette verursacht die Ausbreitung von Keimen auf dem Sitz oder den Wänden. Und nicht nur! Dies führt zu schlechten Gerüchen, die Ihren Komfort beeinträchtigen. Sauberkeit, ein Muss!

Wie wäscht man seine Toilette gründlich? Toilettensitz, die versteckte Funktion

Die Reinigung der Toilette ist manchmal eine schwierige Aufgabe. Wofür ? Der Grund ist einfach! Selbst mit einem Schwamm oder einer Bürste ist es unmöglich, bestimmte Ecken zu erreichen.

Die Lünette ist ein Teil, das wir normalerweise von der Basis lösen, wenn wir vorhaben, sie durch eine neue zu ersetzen. Wir vergessen jedoch oft, dass sich unter dem Sitz leicht Bakterien und Schmutz ansammeln. Dieser Bereich sollte daher gereinigt und desinfiziert werden. Leicht gesagt, aber nicht getan … Hier ist der Trick, der Ihr Leben verändern wird!

Saubere Badezimmertoilette

Wichtig zu wissen! Es gibt zwei Arten von Toilettendeckelhaken:

  • Ausklipsbare Haken, die mit einem Handgriff entfernt werden können.
  • Eine andere Art von Haken, für deren Entfernung ein Schraubendreher oder Schraubenschlüssel erforderlich ist.

So reinigen Sie diesen Bereich der Toilette:

  1. Mischen Sie einen Esslöffel Geschirrspülmittel in einen Liter heißes Wasser
  2. Verwenden Sie die Lösung, um mit einem Schwamm zu schrubben
  3. Besprühe die Stelle mit weißem Essig
  4. Bringen Sie nach Abschluss der Reinigung die Blende wieder an.

Tipps und Tricks zum Entfernen von Ablagerungen und Kalk von Ihren Toiletten

Wir sind uns alle einig, die Reinigung der Toilette ist eine notwendige Aufgabe! Zahnstein und Kalkspuren, die sich mit der Zeit ansammeln, erschweren die Aufgabe etwas. Glücklicherweise gibt es wirksame Lösungen, um sie loszuwerden. Lass sie uns gemeinsam entdecken!

Saubere Toiletten und Badezimmer

Wie können Sie Ihre Toilette effektiv entkalken? Weißer Essig, die Lösung für stark verkalkte Toiletten

Ein Haushaltsprodukt wie weißer Essig , es gibt keine zwei! Für die Reinigung von Toiletten ist es äußerst effektiv. Verabschieden Sie sich von Kalk- und Kalksteinspuren am Boden der Schüssel. Um dies zu tun, nichts einfacher ! Folgen sie den Anführer :

  1. Gießen Sie eine Tasse weißen Essig an den Seiten der Schüssel hinunter.
  2. Über Nacht bis zum nächsten Morgen ruhen lassen.
  3. Mit einer Bürste reiben, um Ablagerungen und Kalkspuren zu entfernen.
  4. Mit Wasser spülen.

Und los geht’s! Weißer Essig hilft dir dabei, saubere und wohlriechende Toiletten zu finden. Nickel!

Verwende Natron, um deine Toilettenschüssel zu reinigen

Ein weiterer Trick , Backpulver! Als vielseitiges Reinigungsmittel reinigt Natron Toiletten perfekt. Um es auszuprobieren, folgen Sie einfach diesen Schritten:

  1. Gießen Sie ein halbes Glas Natron in die Toilettenschüssel.
  2. 30 Minuten einwirken lassen.
  3. Lösen Sie die Rückstände mit der Bürste.

Bei Bedarf wiederholen! Sie können die Lösung über Nacht einwirken lassen, wenn Ihre Toilette sehr verstopft ist.

Backpulver für den Haushalt

Tipp in +: Gießen Sie in Ihre Toilette zwei Esslöffel Sodakristalle und fügen Sie dann heißes Wasser hinzu. Stehen lassen und mit einer Bürste schrubben. Aufmerksamkeit ! Da dieses Produkt ätzend ist, empfehlen wir Ihnen, Handschuhe zu tragen, um sich zu schützen!

Als Ergebnis erhalten Sie glänzende und blitzsaubere Toiletten! Es ist großartig, oder?

Wie kann man den Boden der Toilette aufhellen? Trage Salzsäure auf deine Toiletten auf

Wenn es an der Zeit ist, die großen Schläge herauszuziehen, wird Salzsäure Sie nicht enttäuschen! Diese kraftvolle Säure gibt selbst hartnäckigsten Verschmutzungen keine Chance. Um es zu verwenden, hier sind Ihre Anweisungen:

  1. Gießen Sie ein Glas Salzsäure in die Schüssel.
  2. Den Deckel schließen und einen halben Tag ruhen lassen.
  3. Flush und Hop! Alle Verkrustungen verschwinden!

Obwohl die Reinigung der Toilette ein echter Albtraum ist, macht es Ihnen Salzsäure leichter. Seine Kraft vernichtet alle Spuren. Sie finden einen ganz weißen Toilettenhintergrund! Zahnstein und Kalkstein werden Geschichte sein.

WC-Pflegetipp: Reinigen Sie Ihre Schüssel mit Cola

Coca Cola kann effektiv als Toilettenreiniger verwendet werden. Seine saure Wirkung bekämpft wirksam Kalk und Rost. Um es anzuwenden, folgen Sie einfach unseren Schritten:

  1. Gießen Sie das Äquivalent einer Dose Cola in Ihre Toilette. Achten Sie darauf, den Boden und die Seiten der Schüssel gründlich zu bedecken.
  2. Wieder eine Stunde oder wenn möglich sogar über Nacht ruhen lassen.
  3. Mit Wasser spülen. Es ist fertig !

Wie entferne ich Braun vom Boden der Toilette? Zitrone, ein wirksames Mittel!

Wie weißer Essig kann Zitrone dank ihres Zitronensäuregehalts Flecken auflösen. Es zu benutzen ist sehr einfach! In nur wenigen Schritten sind Sie fertig!

  1. Denken Sie zuerst daran, den Saft von 3 Zitronen zu extrahieren.
  2. Als nächstes gießen Sie eine Tasse Zitronensaft über die Seite der Toilettenschüssel.
  3. 30 Minuten stehen lassen.
  4. Schrubben Sie abschließend die Verkrustungen mit einer Badezimmerreinigungsbürste.

Und da haben Sie es, die in der Zitrone enthaltene Zitronensäure ist ein natürliches Heilmittel, billig und super effektiv! Ist es nicht ?
Wie Sie sicher verstanden haben, ist es für einen respektablen Lebensstil wichtig, Ihre Toiletten gut zu pflegen. Und nicht nur irgendwie! Es besteht keine Notwendigkeit, teure Produkte in Supermärkten zu kaufen. Dank unserer Beratung können Sie ein einwandfreies Ergebnis erzielen. Zögern Sie nicht, sie anzuwenden! Du bist dran !