Wissen Sie, warum so viele Menschen Zwiebeln an Fenstern reiben? Sie werden es nicht glauben, aber es dient dazu, ein unglaubliches Ergebnis zu erzielen.

Zwiebel auf dem Fenster

Obwohl es eine ungewöhnliche Geste ist, ist das Einreiben von Zwiebeln auf Fensterscheiben definitiv eine sehr originelle Methode, um sie wieder zum Glänzen zu bringen. Das ist richtig, mit dieser Geste werden Sie die Fenster perfekt putzen, so müssen Sie es tun!

Die Zwiebel an den Fenstern des Hauses: die Gründe

Obwohl es sich um eine unkonventionelle Lösung handelt, ist die Verwendung von Zwiebeln zum Reinigen von Fenstern eine Methode, die Ergebnisse garantiert, die alle Erwartungen übertreffen. Sehr nützlich bei sehr schmutzigen und fettigen Fenstern oder mit vielen Fingerabdrücken, diese Methode funktioniert wirklich und Sie sollten sie anwenden, um eine tadellose Reinigung der Fenster zu gewährleisten, und das alles in wenigen Minuten.

Tatsächlich müssen Sie sich nicht anstrengen, um Schmutz und Fett zu entfernen, denn die in der Zwiebel enthaltenen Wirkstoffe schmelzen jede Spur wie Schnee in der Sonne und der Schmutz  verschwindet fast sofort. Diese Methode hat nichts mit den üblichen Entfettern zu tun, die wir verwenden, anstatt Schmutz zu entfernen.

Zwiebeln an den Fenstern des Hauses

Tatsächlich entfernt die Zwiebel sofort die fettigen Spuren und den Schmutz auf den Fenstern und es reicht aus, sie mit einem Tuch abzuwischen, um alles in einem Zug zu entfernen. Sie können sogar die Methode wählen, mit der Sie Zwiebeln für die Fensterreinigung verwenden möchten, da Ihnen zwei zur Verfügung stehen.

Zwei Methoden zur Verwendung von Zwiebeln

Es gibt zwei Möglichkeiten, Zwiebeln zum Reinigen der Fensterscheiben in Ihrem Haus zu verwenden, die beide effektiv sind. Hier sind sie, Sie werden derjenige sein, der wählt, welche Sie verwenden möchten:

  • Halbe Zwiebel oder Zwiebelscheiben-Methode: Die Zwiebel halbieren oder eine Scheibe nehmen und auf die Fensterscheiben reiben. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Insektenkot zu entfernen, der an Glas haftet, und trockene Flecken, die sich häufig bilden. Wenn Sie weiter schrubben, werden Sie feststellen, dass das Glas nach und nach sauberer und frei von Schmutz erscheint. Nehmen Sie zum Schluss ein trockenes Tuch und polieren Sie das Glas vorsichtig. Entfernen Sie alle Schmutzspuren und polieren Sie, bis keine Streifen mehr vorhanden sind. Auf diese Weise können Sie mit nur einer Zwiebel oder zwei Scheiben eine ganze Tür reinigen und gut reinigen lassen.
  • Zwiebel-in-Wasser-Methode: Bei der Zwiebel-in-Wasser-Methode wird eine Zwiebel halbiert und eine der beiden in Wasser gelegt. Wählen Sie einen Eimer zum Reinigen der Fenster, füllen Sie etwas Wasser hinein und tauchen Sie eine halbe Zwiebel ein.

Die Zwiebel eine halbe Stunde in Wasser lassen, dann ein Tuch in das Wasser tauchen und über die Fensterscheiben wischen. Entfernen Sie den gesamten Schmutz und trocknen Sie ihn anschließend mit einem sauberen, weichen Tuch ab und stellen Sie sicher, dass keine Streifen zurückbleiben.

Zwiebeln

Mit dieser Methode gibt es keine Wasserflecken mehr auf den Fensterscheiben und sie bleiben sehr lange sauber. Ihre Fenster werden so sauber sein, dass sie durchsichtig sind und alles, was Sie durch sie sehen, wird klarer und schärfer!

Wie Sie sehen können, haben Sie dieses fantastische Ergebnis erzielt, indem Sie einfach eine halbe Zwiebel verwendet haben und nicht einmal etwas ausgegeben haben, da Sie sie sicherlich schon zu Hause haben, da Sie sie auch als Gewürz in der Küche verwenden. Um außergewöhnliche Ergebnisse zu erzielen, verwenden Sie Mikrofasertücher zum Polieren der Fenster, die für perfekte Sauberkeit und einen einzigartigen Glanz sorgen, wie es keine andere Art von Tuch kann.

Oder verwenden Sie alternativ Zeitungspapier, das Sie zuerst zusammenballen müssen, um die richtige Größe zu erreichen, die Sie in der Hand halten können. Sogar mit Zeitungspapier erzielen Sie effektive Ergebnisse auf den Fenstern und sie werden sofort hell und glänzend wie nie zuvor!