Wir enthüllen die alte japanische Methode, die es Ihnen ermöglicht, Ihr Haar ohne den Einsatz von chemischen Methoden zu glätten, die für Ihr Haar schädlich sind.

Hier ist die alte Methode, die von so vielen Orientalen verwendet wird und die hilft, das Haar mit nur einem Zug glatt und gesund zu halten.

So glätten Sie Ihr Haar auf natürliche Weise

Das Glätten deiner Haare kann eine Möglichkeit sein, ein glattes und ordentliches Aussehen zu bekommen, aber die häufige Verwendung von Glätteisen und Glätteisen kann dein Haar schädigen und es trocken und spröde machen. Glücklicherweise gibt es natürliche Methoden, die helfen können, das Haar zu glätten, ohne es zu beschädigen.

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihr Haar auf natürliche Weise zu glätten, ist die Verwendung eines breitzinkigen Kamms und eines Föhns. Trocknen Sie sie nach dem Waschen leicht mit einem Handtuch ab und teilen Sie sie in Abschnitte. Verwenden Sie dann einen grobzinkigen Kamm, um sie zu entwirren, und trocknen Sie sie mit einem heißen Fön, indem Sie den Kamm durch die Längen führen, während Sie heiße Luft blasen.

Glattes Haar

Neben der Verwendung von Kamm und Fön gibt es auch einige Kräuter und Öle, die helfen können, Ihr Haar auf natürliche Weise zu glätten. Zum Beispiel ist Kokosnussöl ein natürlicher Feuchtigkeitsspender, der helfen kann, sie zu glätten und sie glänzender zu machen. Sie können eine kleine Menge Kokosöl auf das trockene Haar auftragen, bevor Sie es mit einem Kamm und einem Haartrockner glätten.

Auch die Verwendung von Kräutern wie Kamille oder Minze kann helfen, Ihr Haar auf natürliche Weise zu glätten. Um einen Aufguss aus Kamille oder Minze zuzubereiten, kochen Sie einfach etwas Wasser und gießen Sie einen Beutel Kamille oder eine Handvoll Minzblätter hinein. Wenn der Aufguss abgekühlt ist, gießen Sie die Flüssigkeit ein und massieren Sie sie sanft, um die ätherischen Öle zu durchdringen. Lassen Sie den Aufguss dann einige Minuten einwirken, bevor Sie Ihr Haar mit kaltem Wasser ausspülen.

Sie mit natürlichen Methoden zu glätten ist eine einfache und effektive Methode, um ein glattes und ordentliches Aussehen zu erhalten, ohne Ihr Haar zu beschädigen. Mit der Verwendung von Kamm und Fön, natürlichen Ölen wie Kokosöl und Kräutern wie Kamille oder Minze können Sie Ihr Haar auf natürliche und gesunde Weise glätten.

Hier ist die Keratin-Effekt-Maske zum Selbermachen

Glattes und gepflegtes Haar ist ein wichtiger Teil unseres täglichen Aussehens, aber die häufige Verwendung von chemischen Produkten und Glätteisen kann es beschädigen und es trocken und spröde machen. Glücklicherweise gibt es eine natürliche Mischung, die helfen kann, Ihr Haar zu glätten, ohne es zu beschädigen. Diese Mischung wird aus einfachen, leicht verfügbaren Zutaten wie Reis, Wasser, Maisstärke, Kokosnussöl und Olivenöl hergestellt.

Um diese Zubereitung zuzubereiten, spülen Sie zunächst eine Tasse Reis in kaltem Wasser aus, bis das Wasser klar ist. Als nächstes gießen Sie den Reis in eine Pfanne mit drei Tassen Wasser und kochen Sie, bis der Reis weich ist. Sobald der Reis gekocht ist, geben Sie ihn in einen Mixer und pürieren Sie, bis Sie eine glatte Paste haben.

In einem separaten Topf drei Esslöffel Maisstärke in ein Glas Wasser geben und mischen, bis eine glatte Paste entsteht. Als nächstes die Maisstärkepaste in die Pfanne mit der Reispaste geben und gut vermischen. Erhitze die Mischung weiter, bis sie eindickt.

Schalten Sie dann die Hitze aus und lassen Sie die Mischung abkühlen. Sobald die Mischung abgekühlt ist, fügen Sie einen Teelöffel Kokosöl und einen Teelöffel Olivenöl hinzu und mischen Sie alles gut. Die Mischung ist nun gebrauchsfertig.

Glattes Haar

Um die Mischung zu verwenden, teilen Sie das Haar in Abschnitte und tragen Sie die Mischung auf jeden Abschnitt auf, indem Sie sie sanft in die Wurzeln und Längen des Haares einmassieren. Decken Sie dann Ihr Haar mit einer Duschhaube ab und lassen Sie die Mischung mindestens 30 Minuten einwirken. Spülen Sie Ihr Haar nach 30 Minuten mit kaltem Wasser aus und trocknen Sie es wie gewohnt.

Diese Haarglättungsmischung ist eine natürliche und einfach zuzubereitende Option, um glattes und gepflegtes Haar zu erhalten. Mit einfachen Zutaten wie Reis, Wasser, Maisstärke, Kokosöl und Olivenöl können Sie sie auf natürliche und gesunde Weise glätten.