Ein schlecht verschraubter Stift, ein Kleidungsstück in der Nähe, es braucht nicht viel, um am Ende einen schönen Tintenfleck auf Ihren Sachen zu haben, der hartnäckig und schwer zu entfernen ist. Maschinenwäsche reicht nicht immer aus, um ihn vollständig auszurotten. Aber keine Panik, wir sagen dir, wie du deine makellose Kleidung findest!

Wie entfernt man Tintenflecken aus Stoffen?

befleckte Kleidung

Flecken auf der Kleidung gehören zu unserem täglichen Leben. Es ist nicht ungewöhnlich, dass nach dem Tag Abdrücke an Fingern und Kleidung zurückbleiben. Einige sind schwieriger zu beseitigen als andere. Dies ist bei Tintenflecken der Fall . Es reicht nicht aus, Ihre Kleidung direkt in die Waschmaschine zu stecken, sie muss  vorher behandelt  werden , damit die Flecken nach dem Waschen verschwinden. 

Tintenflecken haben die Fähigkeit,  sich  tief in den Stoff einzubetten  und  sich direkt mit den Fasern  der betreffenden Kleidung zu vermischen. Ein echtes Problem, das uns fast dazu bringen würde, uns über Füllfederhalter zu ärgern.

Wie wird man einen Tintenfleck mit hausgemachten Tricks los?

Je schwieriger die Flecken zu behandeln und zu entfernen sind, desto mehr müssen sie gereinigt werden, bevor sie in die Waschmaschine gesteckt werden. Es gibt viele Produkte in Supermärkten, die für die Behandlung der hartnäckigsten Flecken bestimmt sind, aber wir lieben Rezepte von Großmüttern,  natürliche Tipps, die weniger teuer sind. und generell manchmal effektiver! Außerdem hatten unsere Omas in der Vergangenheit keine herkömmlichen Produkte, um jegliche Art von Flecken auf der Kleidung zu beseitigen. Sie verwendeten natürliche Inhaltsstoffe, um die hartnäckigsten Flecken zu überwinden. Mehl zum Beispiel oder einfache Semmelbrösel waren dafür bekannt, Ölflecken aufzusaugen. Salz wird auch bei Weinflecken verwendet, um sie zu entfernen. Aber was ist der Trick, um die Tintenflecken Ihrer Stifte zu neutralisieren? Wir haben die Lösung für Sie! 

Tintenfleck durch einen Stift

Wie entfernt man einen trockenen Tintenfleck von der Kleidung?

Sie müssen Ihr Zuhause nicht verlassen. Wahrscheinlich haben Sie alles, was Sie brauchen, bereits zu Hause in Ihren Schränken. Die geheime Zutat, die Sie für Ihre Kleidung verwenden sollten, bevor Sie sie in die Waschmaschine stecken, ist:  Alkohol. 

Die Rede ist von Alkohol, der im Allgemeinen zur Desinfektion von Wunden oder zur Behandlung von Wunden verwendet wird, um schädliche Bakterien zu verhindern. Ein paar Tropfen Alkohol auf Ihre Kleidung und voila, Sie können sich von den verkrusteten Tintenspuren verabschieden!

Nehmen Sie dieses Produkt, den beschädigten Stoff und befolgen Sie die folgenden Schritte:

  • Legen Sie Ihr Kleidungsstück auf eine glatte Oberfläche und platzieren Sie es gut vor dem zu behandelnden Fleck
  • Weichen Sie Ihren fleckigen Stoff mit ein paar Tropfen Alkohol ein.  Sie können den 90° Alkohol auch mit etwas Wasser verdünnen (1/3 Alkohol auf 2/3 Wasser)
  • Eine gute Stunde einwirken lassen 
  • Reinigen Sie die verschmutzte Stelle mit  lauwarmem Wasser und Marseiller Seife 
  • Und schließlich legen Sie das Kleidungsstück in die Waschmaschine und  beginnen Sie mit dem Waschen.
Tintenfleck auf einem Hemd

Wie entfernst du mit dem Milch-Trick Kugelschreiber-Tintenflecken aus deiner Kleidung?

Neben Alkoholtropfen gibt es noch einen weiteren effektiven Trick, mit dem Sie Ihre Tintenflecken entfernen können. Dieses Produkt haben Sie bestimmt schon in der Küche, in Ihrem Kühlschrank. Das magische Geheimnis, um Ihre Ziele zu erreichen und saubere Kleidung zu finden, ist nichts anderes als Milch  ! Die Methode dieser Großmutter hat sich längst bewährt und unermessliche Mengen an Wäsche eingespart. Dieses Naturprodukt ist besonders effektiv, wenn die Tintenflecken noch nicht getrocknet und noch frisch sind. 

Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um Ihre Sachen richtig zu reinigen und ein einwandfreies Ergebnis zu erzielen:

  • Tupfen Sie den fleckigen Bereich mit saugfähigem Papier ab , nur um den Stoff ein wenig abzutupfen
  • Nehmen Sie ein in lauwarme Milch getränktes Tuch oder heiße, aber vor allem nicht kochende Milch
  • Reiben Sie den Tintenfleck mit diesem Tuch ab. Sie können Ihr Kleidungsstück auch direkt in eine Schüssel mit Milch legen, die erneuert werden muss, sobald ihre Farbe beginnt, sich der Farbe der Tinte anzunähern.
  • Legen Sie Ihr Kleidungsstück in die Waschmaschine und beginnen Sie mit dem Waschen!

Jetzt können Sie sich von Tintenflecken verabschieden, die Sie für unschlagbar hielten! Sie werden nur noch eine ferne Erinnerung an Ihr größtes Glück sein! Sie wissen jetzt, wie Sie sie schnell verschwinden lassen und eine saubere und gepflegte Wäsche finden.