Erstellen Sie kostenlos diese tödliche Mückenfalle und Sie können dieses Problem beseitigen. Sie sparen nicht nur Geld, sondern können sich auch auf ein völlig natürliches Heilmittel verlassen. Hier erfahren Sie, was Sie tun müssen, um von all dem zu profitieren.

Mückenfalle

Mit Beginn der Sommerperiode kehrt das Problem der lästigen Mücken schnell wieder zurück. Insekten, die uns mit ihren Bissen, Hautrötungen und starkem Juckreiz verschiedene Beschwerden bereiten. Mit dieser äußerst wirksamen Falle können Sie Mücken kostenlos loswerden, sodass Sie dank dieses wirksamen Mittels auch von einer optimalen Ersparnis profitieren können. Die Details, um es möglich zu machen.

Kostenlose Mückenfalle

Wie wir bereits erwähnt haben, sind wir oft gezwungen, nach einer Lösung zu suchen, wenn es um Mücken und deren Anwesenheit geht, die oft lästig ist. Mit der unten angegebenen Methode haben Sie die Möglichkeit,  selbst eine tödliche Mückenfalle zu bauen  , ohne etwas auszugeben. Auf diese Weise können Sie Geld sparen und haben gleichzeitig die Möglichkeit, dieses Problem zu lösen.

Kostenlose Mückenfalle

Darüber hinaus  können Sie mit dieser Art von Fallen auch das Problem von Mücken, Fliegen und Schmeißfliegen beseitigen  . Bist du neugierig? Lesen Sie also weiter und wissen Sie, dass Sie für die Entwicklung dieser völlig natürlichen Methode Produkte benötigen, die normalerweise bereits in Ihrem Zuhause zu finden sind.

So bereiten Sie das Hausmittel ganz einfach zu

Seien Sie an dieser Stelle etwas aufmerksam, da diese Methode eine Reihe von Schritten umfasst, die genau befolgt werden müssen. Das erste, was wir tun müssen, ist,  zwei Plastikflaschen  mit einem Fassungsvermögen von mindestens eineinhalb oder zwei Litern zu besorgen.

Als nächstes benötigen Sie  Bier, Wasser, Honig und  frische oder trockene Bierhefe.

Honig

Zusätzlich zu diesen ersten Zutaten müssen Sie noch weitere hinzufügen: Sie benötigen Klebeband  , Aluminiumfolie, eine Schere und ein LED-Licht  , was für die Herstellung der Falle sehr wichtig ist.

Das Ein- und Ausschalten dieses kleinen Lichts muss über einen Mechanismus erfolgen, der an eine Batterie angeschlossen ist.

Der erste Schritt zur Herstellung dieser speziellen Falle besteht darin, eine der beiden 30 cm hohen Flaschen zu nehmen. Gehen Sie bei 10 cm, beginnend am Hals, nach unten und schneiden Sie es ab, sodass Sie  zwei Teile der Flasche erhalten  .

Jetzt müssen Sie den oberen Teil nehmen, den Verschluss entfernen und ihn dann  umgekehrt in den zweiten Teil der Flasche einsetzen  .

Bei der zweiten Flasche zählen Sie von unten beginnend 10 cm und schneiden sie nach der gleichen Methode wie bei der ersten Flasche ab.

Auf diese Weise erhalten Sie  eine Art Plastikbecher  , den Sie von oben beginnend etwa 45 cm nach unten schneiden, um viele kleine Schnitte zu machen, die nicht größer als 5 Zentimeter sind.

Die nächsten und letzten Vorbereitungsschritte.

Jetzt beginnen wir mit der Herstellung der Mischung, die wir in die Falle füllen. Als Grundelement verwenden wir  Bier oder Wasser  , je nachdem, was Sie zu Hause haben. Geben Sie 4 Esslöffel  verarbeiteten Weißzucker  in 250 Milliliter warmes Wasser oder Bier.

Fügen Sie   dieser gemischten Lösung die Hefe hinzu: einen Beutel für die trockene Variante oder einen Würfel für die frische Variante.

Hefe

Das   dabei entstehende Kohlendioxid soll mit seinem Geruch Mücken anlocken. Durch die Zugabe  von Honig  können Sie auch Fliegen und Schmetterlinge anlocken. Um die Falle zusammenzubauen, müssen Sie an  das Licht gelangen  , indem Sie es mit den Lamellen in das Glas einführen. Nehmen Sie dann das andere Stück Plastik und stecken Sie es mit dem Licht in das Glas.

Kleben Sie die Klappen zu  und wickeln Sie die entstandene Flasche in ein  Blatt Aluminiumfolie  .

Tagsüber lockt die Falle dank der darin befindlichen Flüssigkeit Fliegen und Mücken an, nachts werden die Mücken durch das Licht angezogen.

Denken Sie daran, dass der Flüssigkeitsstand niemals  den oberen Rand des Flaschenhalses erreichen sollte  , um die Zugangswege nicht zu blockieren. Tagsüber können Sie auch nur den Teil mit der Flüssigkeit verwenden und den Teil mit eingeschaltetem Licht meiden.

Kurz gesagt, wie Sie vielleicht gesehen haben, handelt es sich zweifellos um eine wirklich wirksame Falle, mit der Sie diese Insekten aus Ihrem Zuhause entfernen können, die, wie wir bereits sagten, lästig sein und sogar Schaden anrichten können.

Die Zutaten, die Sie benötigen, sind leicht erhältlich und daher wird es nicht schwierig sein, sie zu beschaffen, um eine Falle zu bauen, die Sie vor Insekten schützt, und das alles  kostenlos  . Was wollen wir mehr?