Die Reinigung des Hauses mit Naturprodukten  ist bereits ein  Trend , dem immer mehr Menschen folgen, denn es ist eine Möglichkeit, die häusliche Umgebung makellos zu halten, ohne auf gesundheitsschädliche chemische Produkte zurückgreifen zu müssen. Zu den  Küchenzutaten, die die hartnäckigsten Flecken entfernen,  gehören  Salz  und  Zitrone , die dafür sorgen, dass  Küche  und  Esszimmer wie neu aussehen .

Ich mische Zitrone und Salz zusammen, sie sind „Gold wert“, wenn man sie so verwendet: Meine Großmutter hat es mir beigebracht und es funktioniert immer!

Vor vielen Jahren  wurde Zitrone zum Reinigen von Häusern  verwendet  , sie war eine  wirtschaftliche und praktische Methode , um Schmutz, Fett und Verkrustungen zu entfernen. Wenn Sie Ihre Mutter oder Großmutter fragen, werden sie Ihnen sicherlich bestätigen, dass sie dieses Lebensmittel zum Reinigen und Desinfizieren des Hauses verwendet haben. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Zitrone in Kombination mit einer anderen sehr nützlichen Zutat für die Tiefenreinigung verwenden: Salz.

Beseitigen Sie schlechte Gerüche 

Wenn Ihr Kühlschrank oder Ihre Mikrowelle aus irgendeinem Grund  einen schlechten Geruch verströmt , beseitigen Sie ihn sofort mit ein paar Zitronenscheiben. Legen Sie ein paar Zitronenscheiben in eine Untertasse mit etwas Salz in diesem Gerät und lassen Sie sie stehen, bis der unangenehme Geruch verflogen ist.

Töpfe und Pfannen reinigen und entfetten 

Mit diesen beiden fantastischen Zutaten können Sie verkrustetes Geschirr, Töpfe und Pfannen reinigen und entfetten. Eine Zitrone halbieren und das Fruchtfleisch salzen . Jetzt können Sie Ihre Küchengeräte mit Zitrone einreiben. Salz hilft, Kalkablagerungen aufzulösen, und Zitrone ist ein starker Entfetter und verströmt einen köstlichen Zitrusduft. Mit diesem Trick lassen sich auch Holzschneidebretter in der Küche reinigen und desinfizieren . Ganz einfach, oder?

Silberbesteck reinigen

Silberbesteck neigt mit der Zeit dazu, seinen Glanz zu verlieren und stumpf zu werden. Aber keine Sorge, es gibt einen narrensicheren Trick, um sie wieder zum Leben zu erwecken: eine Mischung aus Salz und Zitronensaft. Wie macht man? Mischen Sie einfach Zitronensaft mit Salz und reiben Sie diese Flüssigkeit mit einem Tuch sanft auf Ihrem Besteck. Sie werden sehen, wie sie ihre natürliche Pracht wiedererlangen und wie neu aussehen.

Fettflecken entfernen 

Wie oft kommt es vor, dass Sie nach dem Essen Sessel und Küchenstühle schmutzig machen? Die reinigenden Eigenschaften von Zitrone und Salz  entfernen eventuell auf diese Sitze gelangten Schmutz und Fett . Um Flecken zu entfernen, müssen Sie lediglich ein Tuch mit dem Saft einer Zitrone und einer Prise Salz befeuchten und sanft über die verschmutzte Stelle reiben. Nach und nach verschwinden die Flecken.

Um Ameisen abzuwehren

Waren Sie schon einmal frustriert über die Invasion von Ameisen in Ihrem Zuhause? Machen Sie sich keine Sorgen, denn es gibt immer eine Lösung für alles!

Wenn die Temperaturen im Sommer steigen, suchen Ameisen Zuflucht in unseren Häusern. Anstatt auf schädliche Chemikalien zurückzugreifen, können Sie diese mit Zitrone und Salz auf natürliche und umweltfreundliche Weise vertreiben . Legen Sie einfach ein paar Zitronenscheiben mit Salz um die Türen und Fenster Ihres Hauses. Sie werden sehen, dass Ameisen in Ihrem Zuhause kein Problem mehr darstellen!