Es ist unglaublich, was passiert, wenn man ein wenig Reis in die Trommel der Waschmaschine gibt: Man kann sich gar nicht vorstellen, wie viele Vorteile man daraus hat!

Kleidung waschen

Wenn es um geniale Tricks und Abhilfemaßnahmen geht, sind wir von Inran.it immer einen Schritt voraus. Wir wissen, dass Hausarbeiten die Zeit und Energie eines jeden Menschen in Anspruch nehmen, aber Sie müssen nur ein paar kleine Tricks kennen, um Ihnen das Leben zu erleichtern. Wäschewaschen gehört zu den Aufgaben, die niemand erledigen möchte, nicht so sehr, weil es ermüdend ist, sondern weil es extrem langweilig ist .

Darüber hinaus gibt es Tage, an denen Kleidung, selbst unmittelbar nach dem Waschen in der Waschmaschine, überhaupt nicht gut riecht, sondern einen fürchterlichen Gestank verströmt . Daher sind wir gezwungen, eine weitere Wäsche zu starten, was sich in der aktuellen Zeit auch stark auf unsere Rechnung auswirken wird. Aus diesem Grund habe ich mich heute entschlossen, einen wirklich außergewöhnlichen Trick zu enthüllen, den viele anwenden. Nur eine Handvoll Reis reicht aus, um ein riesiges Problem zu lösen, sehen Sie!

Geben Sie eine Handvoll Reis in die Waschmaschine und Sie werden sprachlos sein

saubere Wäsche

Eines der häufigsten Probleme, das in vielen Haushalten auf der ganzen Welt auftritt, ist, dass die Wäsche einen schlechten, schmutzigen und feuchten Geruch verströmt . Aber alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Reis und ein paar Tropfen Öl, um Abhilfe zu schaffen. Dieser Trick ist praktisch kostenlos und Sie werden sehen, wenn Sie ihn einmal ausprobiert haben, werden Sie nie mehr ohne ihn leben wollen.

Sie benötigen lediglich: einen Stoffbeutel mit Löchern, etwas rohen Reis und ein paar Tropfen ätherisches Öl des von Ihnen bevorzugten Dufts. Sobald Sie alles haben, was Sie brauchen, geben Sie den Reis in den Beutel und fügen Sie 5/6 Tropfen ätherisches Öl hinzu, mischen Sie alles, schließen Sie den Beutel und beladen Sie die Waschmaschinentrommel mit den zu waschenden Kleidungsstücken.

Geben Sie wie gewohnt Waschmittel und Weichspüler hinzu und legen Sie den vorbereiteten Beutel ebenfalls in den Korb. Stellen Sie den Waschzyklus ein und warten Sie, bis er beendet ist. Reis hat beim Waschen zwei Funktionen: Er absorbiert überschüssige Feuchtigkeit und verhindert so, dass die Wäsche zu nass bleibt und unangenehme Gerüche entstehen. Darüber hinaus trägt das ätherische Öl dazu bei, dass Ihre Kleidung viel duftender wird.

FOLGEN SIE UNSEREN VIDEOS UND UNSEREN GESCHICHTEN AUF INSTAGRAM UND TIK TOK

Sie können den gleichen Beutel nicht für mehrere Wäschen verwenden, sondern müssen immer einen neuen herstellen, da der Reis gerade deshalb roh serviert wird, weil er auf diese Weise möglichst viel Wasser aufnehmen kann. Dieses System ist besonders dann sehr nützlich, wenn Sie wissen, dass Sie längere Zeit abwesend sind und die Wäsche daher einige Stunden in der Trommel bleiben muss. Darüber hinaus können Sie auch mehrere Beutel Reis und ätherisches Öl vorbereiten, um sie in Ihrer Speisekammer, Ihrem Schrank und Ihren Schubladen aufzubewahren . Auch in diesen Fällen ist Reis sehr nützlich, da er Feuchtigkeit aufnimmt, die Bildung von Schimmel verhindert und außerdem einen berauschenden Duft verströmt.