Achten Sie auf die Aufschrift auf manchen Joghurtbechern: Sie täuscht immer alle vor, sie kaufen etwas, das es nicht ist. Hier ist, was Sie überprüfen müssen.

 

Joghurt ist ein Lebensmittelprodukt, das durch Fermentation von Milch gewonnen wird . Seine Kalorienaufnahme ist mittel oder niedrig, dafür aber von hoher biologischer Wertigkeit. Natürlich enthält Joghurt als Milchderivat jedoch Laktose und kann von Menschen mit Unverträglichkeiten nicht häufig konsumiert werden.

Joghurt hat also unterschiedliche ernährungsphysiologische Eigenschaften. Dazu gehören eine moderate Kalorienaufnahme, Protein, das Vorhandensein von Vitamin B und A, das Vorhandensein von Kalzium und Phosphor. Es enthält jedoch keine Fasern. Auf dem Markt gibt es viele Arten und manchmal weiß man gar nicht, welche man wählen soll.

Achten Sie auf das Etikett auf Joghurt im Supermarkt - es kann Sie täuschen
 Sie werden nach dem Prozentsatz des vorhandenen Fetts oder nach dem Geschmack oder Aroma klassifiziert. Da es daher eine sehr große Auswahl gibt, können Sie nicht nur nicht wissen, was Sie kaufen sollen, sondern auch einen Fehler machen und etwas kaufen, das eigentlich kein Joghurt ist . Tatsächlich gibt es Produkte, die einen anderen Wortlaut auf dem Etikett haben und viele bemerken das nicht.

Joghurt: Vor dem Kauf auf das Etikett schauen

Wie gesagt, es gibt verschiedene Joghurtsorten auf dem Markt und die Auswahl kann schwierig sein. Manchmal stehen sie dann im selben Regal wie joghurtähnliche Produkte, die es in Wirklichkeit aber nicht sind . Tatsächlich haben diese einen Schriftzug auf dem Etikett, der sie unterscheidet und den Sie vor dem Kauf überprüfen sollten.

Die Schrift, die Sie vielleicht finden, ist Joghurtcreme. Dieses Produkt sieht aus wie Joghurt und ist ihm sehr ähnlich, aber in Wirklichkeit sind sie sehr unterschiedlich. Das Vorhandensein dieser beiden sehr ähnlichen Produkte im Regal könnte den Verbraucher verwirren, daher ist es immer besser, dies zu überprüfen.

Naturjoghurt - Eigenschaften
 Es gibt einen Unterschied zwischen Joghurt und Joghurtcreme und sie sind nicht genau das gleiche Produkt, auch wenn sie ähnlich sind. Joghurt wird aus nur zwei Zutaten hergestellt: Milch und lebende Milchfermente. Und aus diesem Grund hat klassischer weißer Joghurt die Werte und Eigenschaften, die wir zuvor gesehen haben.

Joghurtcreme hingegen wird nicht nur aus Milch und lebenden Milchfermenten hergestellt, sondern ist mit Zucker, verschiedenen Aromen und eventuell sogar Frucht- oder Sahnestückchen angereichert . Wie Sie verstehen können, behält dieser daher nicht mehr die Nährwerte von Joghurt, da Zucker hinzugefügt wurde.

Unterschied zwischen Joghurt und Joghurtcreme
 Der Unterschied zwischen Joghurt und Joghurtcreme liegt also sicherlich in der Kalorienaufnahme . Der zweite ist nämlich kalorienreicher und eignet sich nicht für diejenigen, die eine Diät machen ODER einen gesunden Lebensstil mit einer ausgewogenen Ernährung verfolgen, die auf jeden Fall den klassischen und traditionellen Joghurt bevorzugen muss.

Wir haben daher gesehen, dass Joghurts im Supermarkt nicht alle gleich sind und Sie immer auf das Etikett schauen müssen, um sicher zu sein, was Sie kaufen. Es liegt nun an Ihnen, basierend auf Ihrem Geschmack und Ihren Gewohnheiten zu entscheiden, welche Sie konsumieren und welche Sie in den Einkaufswagen legen möchten.