Lorbeer in der Wäscherei, für sehr duftende Kleidung: Verwenden Sie es so und Sie werden sehen, dass die Ergebnisse wirklich erstaunlich sein werden

Verwendung von Lorbeerblättern: Wie man sie herstellt

Lorbeer in der Wäscherei, wozu ist das gut? Unsere Großmütter sind sich dessen bewusst und hüten eifersüchtig ein Geheimnis für ihre Wäsche. Wenn Sie neugierig sind, eines der Geheimnisse der Tradition zu stehlen, dann sind Sie hier genau richtig. Wir sind sicher, dass Sie sich in diese Perle verlieben werden und nicht mehr auf sie verzichten können: und Ihre Kleidung wird es Ihnen auch herzlich danken! Kein Geschwätz mehr, hör zu.

Das könnte Sie auch interessieren->Wo man die Basilikumpflanze hinstellen sollte, damit sie länger hält

Lorbeer in der Wäscherei, für sehr duftende Kleidung: Verwenden Sie ihn auf diese Weise

Lorbeer für Kleidung: Wie man sie herstellt

Lorbeer kann eine Vielzahl von Funktionen haben und verschiedene Bilder hervorrufen. Einige werden an den köstlichen Duft denken, den es aussendet, ein echtes Geschenk des Himmels, andere werden es mit der Idee des Sieges verbinden, wie es in der Vergangenheit war. Tatsächlich war der Lorbeer die Pflanze, die dem Gott Apollo am Herzen lag, weshalb wir ihn heute zum Beispiel mit dem Erreichen eines akademischen Grades in Verbindung bringen. Wieder andere werden beim Wort Lorbeer an saftige Delikatessen denken, die mit dieser Pflanze gewürzt sind, die in der Tat auch in der Küche verwendet wird.

Das könnte Sie auch interessieren – >Basilikum, die Eigenschaften, die Sie wissen sollten: Essen Sie es roh

Aber vielleicht fehlt uns noch etwas vom Lorbeer. Unsere Großmütter hüten ein Geheimnis, das sich für die Hausarbeit als nützlich erweisen könnte. Worüber reden wir? Die Verwendung von Lorbeerblatt in der Wäscherei. Die Ergebnisse sind unglaublich.

Laurel hingegen ist sehr leicht zu beschaffen. Wenn Sie also keine frische Pflanze haben, verzweifeln Sie nicht. Es ist nicht nur oft in freier Wildbahn auf den Feldern zu finden, sondern wir können es auch in Pulver- oder getrockneter Form im Supermarkt finden.

Wie benutzt man es zum Wäschewaschen? Wenn wir frische Blätter haben, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass sie brechen, und wir können sie in den Korb legen. Andernfalls, und das wäre immer besser, können wir sie in einen Beutel geben, der sie konserviert. In jedem Fall, wie auch immer wir es hinzufügen wollen, werden die ätherischen Öle aus der Wäsche entnommen und Sie werden sofort einige Vorteile bemerken.

Zum Beispiel stärkt Lorbeer die Fasern und verleiht Ihrem Gewebe eine größere Widerstandsfähigkeit gegen Stress. Und nicht nur das: Sie wirken auch heller und farbenfroher. Ganz zu schweigen von dem Duft, den Ihre Kleidungsstücke haben werden. Wann sollte man es in die Wäsche geben? Entweder vor dem Start oder vor der letzten Runde.