Was ist die endgültige Lösung, die keine unvorhergesehenen Konsequenzen nach sich zieht? Keine Flecken mehr an den Wänden mit dem supersicheren und wirtschaftlichen Mittel.

Reinigung einer fleckigen Wand im Gange

Welche Abhilfemaßnahmen können wir ergreifen, um Flecken an den Wänden zu beseitigen, ohne weitere Spuren zu hinterlassen? Wenn ein Radiergummi nicht ausreicht (er ist nur für kleine Spuren eine sehr gute Lösung und auf jeden Fall nicht für alle Arten von Flecken geeignet, Anm. d. Red.), was können wir tun, um das Problem zu lösen?

Auch in diesem Fall helfen uns unsere Großmütter. Wer weiß immer mehr als der Teufel, wenn es darum geht, etwas zu reparieren? Von körperlichen Schmerzen über die Optimierung von Rezepten in der Küche bis hin zur Gewährleistung einer besseren Lebensqualität zu Hause – sogar Flecken an den Wänden haben ein wirklich superwirksames traditionelles und DIY-Mittel.

Es kann vorkommen, dass Sie sich mit Spritzern von Soße, Wein oder mit Stift oder Markern herumschlagen müssen (ach, Kinder…!) und am Ende Flecken auf den Wänden haben, ohne dass Sie Abhilfe schaffen können, um sie zu beseitigen. , scheinbar. Aber nein. Es gibt etwas, das wir versuchen können.

 

Flecken an Wänden beseitigen, wie man Flecken einfach entfernt

Eine perfekt saubere Wand

Ein Aspekt, der vor der Anwendung in diesem Sinne berücksichtigt werden muss, ist die Beurteilung der Art des vorhandenen Flecks und der Art der Oberfläche, aus der unsere zu reinigende Wand besteht. Anschließend wischen wir die betroffene Stelle mit einem Mikrofasertuch oder einem Staubsauger ab. Dadurch wird eventuell vorhandener Schmutz entfernt.

DIESER ARTIKEL KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN -> Verabschieden Sie sich von Flecken und Fett auf Küchentüchern: Dieser Trick ist unfehlbar

DIESER ARTIKEL KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN -> Schweißgeruch auf der Kleidung: Mit diesem Trick ist es an der Zeit, sich zu verabschieden

Es kann ausreichen, die Flecken mit einem glatten , mit Wasser und Natron angefeuchteten Tuch oder alternativ mit Neutralseife oder Marseiller Seife abzutupfen . Das Tuch sollte immer vorher gut ausgewrungen werden. Wenn sich die unerwünschten Spuren gelöst haben, trocknen Sie die Wand mit einem weiteren sauberen Tuch.

DIESER ARTIKEL KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN -> Küche aus Stahl: So bringen Sie sie zum Glänzen, ohne Flecken oder Lichthöfe

VERPASSEN SIE NICHT UNSERE VIDEOS UND UNSERE GESCHICHTEN AUF INSTAGRAM UND TIK TOK

Eine weitere gültige Alternative könnte darin bestehen, die Flecken mit Zahnpasta einzureiben, dann abzuspülen und zu trocknen.