Wir können das Leben einfacher machen, indem wir eine versteckte Funktion auf unserem Telefon verwenden, deshalb wählen manche Leute die Nummer 62 auf ihrem Telefon.

 Während Ihr Smartphone ein wesentlicher Bestandteil Ihrer täglichen Routine ist, gibt es einige versteckte Geheimcodes, von denen Sie oft nichts wissen.

Versteckte Funktionen in Handys

Die Mobiltelefonhersteller haben mehrere versteckte Funktionen eingebaut , die sehr nützlich sind, wenn Sie wissen, wie man sie klug einsetzt.

Ein Beispiel für diese versteckten Funktionen ist die Anrufweiterleitungsoption , die von den meisten Netzbetreibern angeboten wird und es Benutzern ermöglicht, einen verpassten Anruf anzunehmen, indem sie den Anruf von ihrem Mobiltelefon aus weiterleiten.

Nummer 62 am Telefon
 Es ist wichtig zu wissen, dass es eine schnelle Möglichkeit gibt, diesen Anruf zu tätigen, ohne die vollständige Nummer wählen zu müssen, indem eine sehr schlaue Abkürzung verwendet wird. Erfahren Sie, wie Sie den Passcode „62“ auf Ihrem Android-Telefon verwenden.

Die Anrufweiterleitung ist eine Funktion, mit der Sie einen eingehenden Anruf auf eine andere Mobiltelefonnummer umleiten können.

Der Anrufweiterleitungsdienst ermöglicht es Ihnen, eine andere Nummer zu registrieren , sodass eingehende Anrufe dorthin umgeleitet werden können, um zu vermeiden, dass wichtige Anrufe verpasst werden.

Sie haben mehrere Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Leiten Sie alle eingehenden Anrufe an die registrierte Nummer weiter.
  • Anrufumleitung bei besetzter Leitung.
  • Rufumleitung, wenn Sie nicht innerhalb einer bestimmten Zeit antworten.
  • Offline-Anrufweiterleitung, wenn das Gerät getrennt oder außerhalb der Reichweite ist.

Was ist der Anrufumleitungscode?

Beachten Sie, dass Ihr Mobiltelefon mehrere versteckte Funktionen hat, die nur durch bestimmte Kombinationen von Zahlen und Symbolen entdeckt werden können.

Frau wählt Nummer 62 am Telefon
 Typischerweise sind diese Funktionen am nützlichsten für Wartungs- und Reparaturpersonal für Mobilgeräte. Fortgeschrittene Benutzer können jedoch nichts davon abhalten, diese nützlichen und interessanten Codes zu verwenden.

Wie aktiviere oder deaktiviere ich die Anrufweiterleitung?

Der Code *#62# kann in manchen Situationen sehr nützlich sein, insbesondere wenn es darum geht, die Anrufweiterleitung zu aktivieren oder zu deaktivieren, wodurch Sie Zeit sparen.

Bisher dachten Sie wahrscheinlich, dass nur Ihr Mobilfunkanbieter diese Funktion aktivieren kann. Aber jetzt können Sie es selbst über Ihr Smartphone-Menü tun und den Anruf an eine andere Telefonnummer weiterleiten.

Wenn Sie diese Funktion auf einem Gerät aktivieren, das Sie nicht immer dabei haben, werden alle Anrufe, die auf diesem Handy eingehen, automatisch an das Gerät weitergeleitet , das Sie immer zur Hand haben.

Diese geheime Anrufumleitungskombination kann in manchen Situationen besonders nützlich sein, z. B. wenn Sie unterwegs sind und nicht ans Telefon gehen möchten.

Frau wählt Telefonnummer
 Der Code *#62# kann für böswillige Zwecke verwendet werden , seine Verwendung liefert sensible Informationen über die Anrufweiterleitung. Wenn eine böswillige Person auf diesen Code zugreift, kann sie Zugriff auf die Liste der übertragenen Daten und die Nummern erhalten, an die Anrufe weitergeleitet werden, was ein Datenschutzproblem darstellen kann .

Um die Anrufumleitung von einem Handy zum anderen zu deaktivieren, können Sie den Code 002# verwenden, der in den meisten Netzen funktioniert. Auf diese Weise können Sie jede Form der Übertragung sofort von Ihrem Mobilgerät aus stoppen.