Wie Sie wissen, steht die Frage der Ökologie im Mittelpunkt der Nachrichten. Und wenn Sie ein Recycling-Enthusiast sind, können Sie auf Ihrem Niveau zum Schutz der Umwelt beitragen. Alles, was Sie tun müssen, ist, gute Reflexe anzunehmen und bestimmte schädliche Gewohnheiten zu ändern. Anstatt zum Beispiel die Plastikkappen von Haushaltsreinigern systematisch wegzuwerfen, wissen Sie, dass es verschiedene Lösungen gibt, um sie auf raffinierte und funktionale Weise zu recyceln. Hier sind ein paar.

Waschmittelkappe

Wie können einige Kunststoffmaterialien recycelt werden?

Solange Sie Ihre Komfortzone verlassen und mit etwas gutem Willen,  können Sie vielen  Alltagsgegenständen ganz einfach neues Leben einhauchen. Und die Vorteile sind vielfältig: Es ist die perfekte Gelegenheit, Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen, spielerische Objekte mit Ihren Händen zu basteln und sogar Ihre Kinder in den Prozess einzubeziehen. Wie wäre es mit Recycling, um hübsche Schmuckstücke, Puppen oder originelle Stifthalter herzustellen? Lass uns gehen !

  • Wie recycelt man eine Plastikflasche?

Anstatt bestimmte Materialien, die sich zu Hause ansammeln, wegzuwerfen, entscheiden Sie sich stattdessen für kreatives Recycling, das eine sehr unterhaltsame und lohnende Aktivität bleibt. Welche Genugtuung, um Gegenständen, die dazu bestimmt sind, im Müll zu landen, ein zweites Leben zu geben? Es ist auch die perfekte Gelegenheit, Ihren Kindern die Bedeutung von Recycling und Nachhaltigkeit näher zu bringen. Erfahren Sie, dass Plastikflaschen als Spülmittelspender verwendet werden können. Die Anleitung ist ganz einfach: Die Flasche halbieren (waagerecht) und die untere Hälfte mit Geschirrspülmittel füllen. Indem Sie die Oberseite der Flasche als Spender verwenden, können Sie genau die Menge des Produkts gießen, die für jede Waschladung benötigt wird.

NB: Denken Sie immer daran, Plastikflaschen nach Gebrauch zu recyceln, um die Umweltbelastung zu reduzieren. Auf diese Weise tragen Sie auf Ihrer Ebene dazu bei, die Abfallmenge zu reduzieren, die in unsere Ozeane eindringt.

  • Wie gibt man Waschmittelkappen ein zweites Leben?

Um Arbeit und Vergnügen zu verbinden, gibt es nichts Schöneres, als bestimmte Materialien zu recyceln, um neuen nützlichen und lustigen Objekten Leben einzuhauchen. Ganz oben auf der Liste stehen Waschmittelkappen und Papierrollen aus Pappe, die sehr einfach wiederverwendbar sind, um verschiedene dekorative Elemente zu Hause zu basteln.

Wie erstelle ich einen Stifthalter mit diesen berühmten Kappen? Sie müssen nur einen ganzen Satz farbiger Korken sammeln, sie gründlich waschen und trocknen. Anschließend müssen sie miteinander verklebt werden, um eine stabile und widerstandsfähige Struktur aufzubauen. So erhalten Sie einen farbenfrohen und ausgesprochen originellen Stiftehalter, ideal für Ihren Kinderschreibtisch. Mit den Waschmittelkappen lassen sich noch diverse Figuren oder niedliche kleine Marionetten basteln. Die Möglichkeiten sind endlos, lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

Korkstopfen

Was sind die besten Möglichkeiten, Korken wiederzuverwenden?

Haben Sie eine Schublade voller Korken  ? Sicherlich ist es nicht ungewöhnlich, leidenschaftliche Sammler zu finden. Aber anstatt sie in einer isolierten Ecke einschlafen zu lassen, warum nicht die Gelegenheit nutzen, sie wirklich auszunutzen, indem Sie ihnen eine neue Mission anbieten? Mit ein wenig Kreativität können sie Ihnen in vielerlei Hinsicht nützlich sein.

  • Ein Schlüsselbund

Beginnen wir mit dem einfachsten Projekt: Um Ihre Weinkorken ohne großen Aufwand wiederverwenden zu können, benötigen Sie einen Haken mit Öse und etwas Garn. Stecken Sie es einfach in die Mitte der Basis der Kappe und in wenigen Minuten haben Sie einen sehr praktischen und einzigartigen schwimmenden Schlüsselanhänger.

  • Ein Feuerstarter

Wenn Sie leicht beschädigte Korken wiederverwenden möchten, können Sie zum Beispiel eine Vorspeise für Ihre Lagerfeuer oder für einen Grillabend mit Freunden machen. Achten Sie jedoch darauf, dass sie aus Naturkork bestehen und keinen Kleber enthalten. Sie haben es immer zur Hand und als Bonus wird es die Umwelt nicht belasten!

  • Schachfiguren

Sie spielen gerne Schach, aber Ihr altes Brett ist unvollständig. Leider fehlt der berühmte Turm, der vor einigen Jahren bei einem Umzug verloren gegangen ist. Hatten Sie schon einmal die Gelegenheit, es zu ersetzen? Jetzt ist es an der Zeit, es zu tun: Nehmen Sie einen Ihrer Korken, modellieren Sie ihn als Turm (oder verwenden Sie ihn so, wie er ist) und Ihr Spiel ist komplett!